Ferien
am
Wasser

Ihr Urlaub direkt am Wasser – Ferienhaus, Ferienwohnung oder Unterkunft mieten und buchen

Ferienhaus Ferienwohnung Urlaub Am See Am Meer Am Fluss

Urlaub mit Seeblick, direkt am Strand, am Meer oder an einem Fluss - in Deutschland sind Ferien am Wasser sehr beliebt. Auf dieser Seite finden Sie exklusive Unterkünfte für die schönsten Wochen des Jahres - und das maximal 500 Meter vom Wasser entfernt. Suchen und finden Sie ein Ferienhaus oder ein Bootshaus am See, eine Ferienwohung mit Meerblick oder eine Unterkunft direkt am Strand. Auf ferienamwasser.reisen finden Sie zahlreiche Angebote für Ihren Traumurlaub und können gleich online mit dem Vermieter in Kontakt treten.

Blockhaus im Spreewald
am Fluss
6 Personen
ab 100 € / Tag

Das Ferienhaus AM HECHTGRABEN NR. 5 befindet sich auf der Museumsinsel des Lagunendorfes Lehde im Spreewald. Es steht direkt am Wasser, hat einen eigenen Steg und einen Garten. Urlaub in einem selten gewordenen Blockhaus.

Lehdsche Heubuchten
am Fluss
4 Personen
ab 90 € / Tag

Unsere Ferienwohnungen LEHDSCHE HEUBUCHTEN befinden sich im traumhaften Ort Lehde mitten im Spreewald. Starten Sie von hier aus alle kleinen und großen Ausflüge auf dem Wasser, mit dem Rad oder zu Fuß.

Spreewaldhaus am Wasser
am Fluss
4 Personen
ab 90 € / Tag

Das Ferienhaus AN DER GIGLITZA steht auf einem einmaligen Inselgrundstück direkt am Wasser im Spreewald. Sie machen Urlaub in einem reetgedeckten Haus mit großem Garten an der Spree und eigenem Boot im Lagunenort Lehde.

FeWos im Gutshaus Bartelshagen
am See
24 Personen
ab 55 € / Tag

Willkommen in der Mecklenburgischen Schweiz. Im GUTSHAUS BARTELSHAGEN können Sie Ihren Urlaub in einer unserer 3 Ferienwohnugen verbringen - sie haben unterschiedliche Größen und sind für 2 bis 24 Personen geeignet.

Ostseeferienwohnung am Meer II
am Meer
4 Personen
ab 50 € / Tag

Ferienwohnung mit direktem Zugang zum Ostseestrand. Die Unterkunft STRANDGUT II befindet sich in Warnemünde/Hohe Düne. Sie machen Urlaub in exklusiver Lage am Meer mit Blick auf das Wasser.

Bootshaus Am Teterower See
am See
4 Personen
ab 85 € / Tag

Sie machen Urlaub in einem originalen Bootshaus AM TETEROWER SEE mit eigenem Boot. Das Ferienhaus im Norden der Mecklenburgischen Seenplatte hat einen Steg, eine Terasse am Wasser sowie einen Garten.



Neue Angebote und Informationen rund um den Urlaub am Wasser

  Zur Newsletter-Anmeldung

Wie die Trockenheit den Urlaub am Wasser beeinflusst

August 2019

Wer Urlaub am Wasser mag, braucht vor allem eines: Seen und Flüsse mit ausreichend, sauberem und gesundem Wasser. Derzeit erleben wir in Deutschland das zweite Jahr infolge relativ trockene Jahreszeiten. An vielen Orten fällt unterdurchschnittlich wenig Niederschlag. Es regnet gebietsweise so wenig, dass einige Regionen bereits besondere Maßnahmen für ihre Seen und Flüsse ergreifen mussten. Neben der Natur leidet mancherorts auch der Mensch, der Urlaub am oder auf dem Wasser verbringen möchte. „Ferien am Wasser“ hat einige Meldungen aus dem Sommer 2019 zusammengefasst.

Schleusen im Spreewald meiden

Die Spreewaldstadt Lübbenau informiert darüber, dass insbesondere die zahlreichen Paddler auf das Schleusen verzichten sollen. Grund ist das Niedrigwasser der Spree. Das Biosphärenreservat Spreewald benötigt jeden Kubikmeter Wasser für Flora und Fauna. Und bei jeder Schleusenöffnung fließt Wasser aus der Region ab. Kanufahrer sollten deshalb auf die Bootsrollen umsteigen oder ihre Boote um die Schleusen herum tragen. Wegen der niedrigen Wasserstände wurden in der Mecklenburgischen Seenplatte an zahlreichen Schleusen der Nebenstrecken sogar nur stündliche Sammel-Schleusungen eingeführt.

Trotz der Trockenheit sind jedoch sowohl Mecklenburg als auch der Spreewald eine Reise wert. Die vielen Bäume bieten wunderbaren Schatten, das Wasser der Spree ist sauber und das kühle Nass bietet zahlreiche Gelegenheiten zum Wasserspaß. Unser Übernachtungstipp im Spreewald: das „Ferienhaus An der Giglitza“ in Lehde.

Elbe zu niedrig für die Schifffahrt

Auch die Elbe, der große Strom quer durch Deutschland, leidet unter dem ausbleibenden Regen. Die Elbe meldet an zahlreichen Stellen absolutes Niedrigwasser. Unter anderem fährt die Sächsische Dampfschifffahrt nur noch nach einem Sonderfahrplan. Aufgrund der Wassertiefe, die teilweise nur noch um die 70 Zentimeter beträgt, dauern die


Erlebnis-Bericht: Ein Segeltörn rund um Hiddensee

Juli 2019

Hiddensee ist die Trauminsel zahlreicher Ostseeurlauber. Viele kennen die kleine Schwester von Rügen jedoch nur vom Land aus. Bei einer Segeltour gibt es die Gelegenheit, die Insel auch von der Wasserseite aus zu erforschen. Ein Segeltörn rund um Hiddensee bietet sich bestens als Tagestour an. „Ferien am Wasser“ hat sich auf den Weg gemacht.

Wer kein eigenes ostseetaugliches Segelboot besitzt, wendet sich am besten an „Surf und Segel Hiddensee“. Die Wassersportschule aus Vitte ist der einzige Anbieter auf der Insel, der ein Boot verchartert oder bei der man eine Mitfahrt buchen kann. Als Boot wartet die „BucketList“, eine 37 Fuß lange Yacht der Firma Hanseyachts. Sie hat eine Segelfläche von rund 77 Quadratmetern, bietet Platz und Kojen für bis zu acht Personen und hat einen Tiefgang von 1,95 Meter.

Tipp: Lesen Sie hier auch unseren Bericht von einem Segeltörn auf der Ostsee vor Warnemünde.

Von Vitte aus um die Insel

Gerade die Kenntnis über den Tiefgang ist bei einer Hiddensee-Umrundung von Bedeutung. Wer von einem der Häfen der Insel ablegt, muss immer zuerst durch das flache Wasser zwischen Rügen und Hiddensee fahren, um auf das offene Meer zu gelangen. Die Region wird an vielen Stellen mit Sand von der Insel aufgeschwemmt, verlandet teilweise und hat zahlreiche Untiefen. Darum wird ein ausgebaggertes Fahrwasser für den Schiffsverkehr offen gehalten. Diese Rinne ist allerdings an einigen Stellen nur wenige Meter breit – und kann deshalb im Grunde nicht besegelt werden.

Wir verlassen Hiddensee mit einem gebuchten Skipper vom Hafen Vitte aus und fahren unter Motor in Richtung Süden. Erstes Ziel ist es, südlich um die Insel zu gelangen, um dann auf die Ostsee einzubiegen. Bei besten Wetter, leichte Brise und Sonnenschein, bringt uns der 18 PS starke Einbaudiesel der Hafenstadt Str