Glamping mit Meerblick in Eckernförde

Galmping: Relaxt übernachten am Südstrand der Eckernförder Bucht

Schon im ersten Moment ist es da, das entspannte Strandfeeling! Ihr schaut über die endlos weite Bucht auf die Ostsee hinaus. Unser stylischer Design | sleep Cube Süd steht an der Dünenkante und 500 Meter von den Sanitäranlagen entfernt am Südstrand von Eckernförde direkt am Strand.
 
250 m entfernt steht ein weiterer sleeperoo: eine ideale Gelegenheit, wenn ihr mal mit Freunden oder Familie eine außergewöhnliche Nacht am Meer verbringen wollt – mit maximal sechs Personen in den beiden Cubes. Da die Schlafwürfel voneinander entfernt liegen, habt ihr, wenn ihr nur einen Cube bucht, reichlich Platz für euch allein!

Alle Infos zum Cube Nord findet ihr hier.
Alle Infos zum 4pets Cube findet ihr hier.

Glamping in einer anderen Welt

Tagsüber lauft ihr am Wellensaum durch den hellen Sand. Kinder bauen Sandburgen, planschen im flachen Wasser oder entern das Schiffswrack auf dem nahen Abenteuerspielplatz. Am späten Nachmittag wird es dann immer ruhiger. Die Badegäste verschwinden nach und nach. Ihr geht am Strand immer weiter Richtung Süden und erreicht die Steilküste. Eine komplett andere Welt. Mit etwas Glück findet ihr hier mehrere Millionen Jahre alte Donnerkeile oder sogar Hühnergötter – also Feuersteine mit einem Loch, echte Glücksbringer! Zurück am Südstrand macht ihr es euch im Schlafcube gemütlich. Oder ihr sitzt mit Family & Friends noch gemütlich zusammen. Wellen rauschen, Möwen wiegen sich im Wind, die Nacht am Meer gehört nur euch.

Euer Spot

Eckernförde liegt keine 30 Kilometer westlich von Kiel. Mit dem Zug oder dem Auto seid ihr fix an der weit gestreckten Eckernförder Bucht. Nach der Nacht im sleeperoo entdeckt ihr, was die Hafenstadt so zu bieten hat. Zum Beispiel das Meerwasser-Wellenbad mit Riesenrutsche und Wellengang. In der Stadt könnt ihr auch eine kleine, feine Bonbonkocherei und Schokoladenmanufaktur besichtigen. Und die Großen finden in der Clara-Hof-Destillerie am Hafen edle Ginsorten, Aquavite und Liköre - alles aus eigener Produktion.

Naturpark, Ostseegolfen oder Hochseilgarten

Leiht euch Fahrräder aus und radelt in den Naturpark Hüttener Berge! Der liegt etwa 12 Kilometer südwestlich von Eckernförde entfernt. Die hügelige Endmoränenlandschaft mit kleinen Seen, Wäldern und Mooren wurde von den Gletschern der verschiedenen Eiszeiten geformt. Fahrt auch am Nord-Ostsee-Kanal längs und winkt dort den großen Pötten zu. Und dann macht noch einen Abstecher auf den Aschberg – der ist stolze 98 Meter hoch und bietet einen tollen Blick über die Landschaft bis zur Ostsee.

Hinweise für die Übernachtung
Extras: Mit eurer Kurkarte erhaltet ihr Ermäßigungen z.B. im Hochseilgarten Eckernförde oder in der Ostseegolf-Anlage. Euer Host hilft euch auch gerne bei der Buchung von Mietfahrrädern.
Lage: Euer sleeperoo befindet sich auf dem Südstrand. Cube Nord steht nördlich und etwas versteckter als Cube Süd. Genießt die Ruhe und den wunderbaren Blick auf das Meer.
Geräusche: Euch erwartet Natur pur! Ihr hört das Kreischen der Möwen und das Rauschen des Meeres. Am Strand können sich auch andere Gäste befinden und beachtet bitte, dass sich hinter dem Strand eine Straße befindet, sodass es das ein oder andere Mal lauter werden kann.



Preis

ab 140 Euro für max. 3 Personen.

Im Preis ist eine sleeperoo Chillbox mit leckeren, veganen Bio-Snacks und Getränken sowie weiteren überlebenswichtigen Kleinigkeiten enthalten.

Check-In:
Findet euch bitte ab 15 Uhr am Südstrand Eckernförde in der Berliner Straße ein.


Lage

Eckernförde, Deutschland


Kontakt

Hier können Sie mit dem Anbieter des Ferienobjektes direkt in Kontakt treten. Schreiben Sie ihm bitte bei Interesse mit den Angaben zu Ihrem Wunschtermin sowie der Anzahl der Personen eine Nachricht.

Neue Angebote und Informationen rund um den Urlaub am Wasser

  Zur Newsletter-Anmeldung