sleeperoo - Rooftop-Erlebnis an der Ostsee

sleeperoo - Rooftop-Erlebnis an der Ostsee

Atemberaubendes Rooftop-Erlebnis an der Ostsee
Eben wart ihr noch am kleinen Yachthafen und habt euch am Anleger schon mal eure Lieblingssegelyacht ausgeguckt – träumen geht doch immer! Dann gab es Fischbrötchen auf die Faust am Südstrand mit Blick auf die gewagten Jumps der Kitesurfer. Das erzeugte Adrenalinschübe allein vom Zugucken. Den Sonnenuntergang mit vollem Meeresblick wollt ihr gleich aber lieber exklusiv und allein erleben. Also geht´s hoch auf die Dachterrasse vom Designschwimmbad FehMare, wo euer sleep Cube schon bereitsteht – perfekt aufs Meer ausgerichtet. Ihr klappt den Wetterschutz beiseite, um den Wind hautnah zu spüren, lümmelt euch auf die gemütliche Matratze und jetzt geht die Sonne im Farbrausch unter – nur für euch allein. Die Schwimmhallenkonstruktion begeistert mit Sicherheit jeden Architekturfan, denn sie wurde von einem der international bedeutendsten Architekten und Designer Dänemarks, Arne Emil Jacobsen, entworfen.

Der sleeperoo-Spot
Das Dach des Erlebnisbades FehMare liegt direkt am Südstrand der Insel Fehmarn, nahe dem Ort Burgtiefe. Von Kiel aus sind es nur 90 Kilometer, inklusive Fahrt über die kühn konstruierte Fehmarnsundbrücke, gerne genannt „der größte Kleiderbügel der Welt“. Die Terrasse blickt direkt auf`s Meer, ist bewachsen und verfügt über einen Barfußpfad. Über eine separate Treppe ist der Strand und die Gastronomie an der Promenade jederzeit für euch erreichbar, nur Ihr habt den Schlüssel für diesen Privatzugang. Das sleeperoo steht auf einer holzbeplankten Fläche direkt an der Brüstung.

Fehmarn hat 2.200 Sonnenstunden pro Jahr
Fehmarn ist immer für einen Kurztrip gut, immerhin zählt man dort im Jahr etwa 2.200 Sonnenstunden. Das macht die Insel zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Als tolles Ausflugsziel nehmt euch den Flügger Leuchtturm vor. Umgeben von einem schönen Naturschutzgebiet ist er mit gut 37 Metern Höhe ein echter Hingucker. Falls es mal zu kräftig windet, lohnt sich ein Besuch im U11, dem U-Bootmuseum im Hafen von Burgstaaken. An Bord eines echten U-Boots kann man nicht nur durch ein Periskop gucken oder mal in den engen Mannschaftskojen probeliegen, auch der Maschinenraum beeindruckt Technikfreaks und Filmfans gleichermaßen.
 
Das sleeperoo-Erlebnis
sleeperoo - mitten im WOW übernachten. Dort, wo man sonst nicht schlafen kann. Ihr wollt eine Nacht erleben, die den Stoff zu einer unvergesslichen Erinnerung liefert? Ihr schlaft in unserem innovativen sleep Cube. Der ist ausgestattet mit einer komfortablen Matratze, kuscheligen Decken und bequemen Kissen.

Die Nacht gehört nur euch
Was macht die Nacht im sleeperoo sonst noch so unvergesslich? Euer sleeperoo steht allein an einem faszinierenden Ort. Es gibt keine weiteren Cubes in der Umgebung - also genau das Gegenteil von Massentourismus. Die Exklusivität macht das Ganze noch ein Stück geheimnisvoller, denn dieses Erlebnis und diese Nacht gehören nur euch allein.

Hinweise für die Übernachtung
Lage: Euer sleeperoo steht mitten auf der Dachterasse des Erlebnisbades FehMare.
Schlafkomfort: Ihr benötigt keine eigene Bettwäsche. Die Liegefläche des sleep Cubes beträgt: 1,60m x 2m.
Sicherheit: Die Dachterrasse steht euch nach der Schließung des Schwimmbads um 22 Uhr exklusiv zur Verfügung. Das Verlassen und die Rückkehr sind jederzeit mit dem eigenen Schlüssel möglich. Es ist eine Alarmanlage vorhanden, der Wachdienst dreht ab 22 Uhr seine Runden.
Geräusche: Ihr hört das Rauschen des Meeres. Eventuell können die Spaziergänger auf der Promenade zu hören sein.
Sanitär: Die Toiletten und Duschen sind im Sauna- und Wellnessbereich vorhanden. Von 22 Uhr bis 08:30 Uhr stehen dir die öffentlichen Toiletten des Tourismus-Service Fehmarn zur Verfügung. Bitte denkt daran, ein eigenes Handtuch mitzubringen.
Strom: Eine Steckdose ist auf der Dachterrasse vorhanden.



Preis

ab 120 Euro für max. 3 Personen

Für eure Nacht im sleeperoo haben wir euch eine nachhaltige Chillbox mit leckeren Bio-Snacks und weiteren überlebenswichtigen Kleinigkeiten gepackt.

Check-In: Findet euch bitte zwischen 16 Uhr und bis spätestens 18 Uhr mit eurem Ticket beim Host ein.
Check-Out: Bitte verlasst den sleep Cube bis spätestens 11 Uhr.


Lage

Zur Strandpromenade 6, 23769 Fehmarn, Deutschland


Kontakt

Hier können Sie mit dem Anbieter des Ferienobjektes direkt in Kontakt treten. Schreiben Sie ihm bitte bei Interesse eine Nachricht.

Neue Angebote und Informationen rund um den Urlaub am Wasser

  Zur Newsletter-Anmeldung