Blockhaus im Spreewald

Das Ferienhaus AM HECHTGRABEN NR. 5 befindet sich auf der Museumsinsel des Lagunendorfes Lehde im Spreewald. Es steht direkt am Wasser, hat einen eigenen Steg und einen Garten. Urlaub in einem selten gewordenen Blockhaus.

Unser Ferienhaus im Spreewald befindet sich auf der Museumsinsel des Lagunendorfes Lehde direkt am Wasser. Das Ferienhaus ist in den 70er Jahren im Spreewalddorf Leipe demontiert und an heutiger Stelle wieder aufgebaut worden. Es ist ein selten gewordenes Blockhaus, welches auf Feldsteinen steht und mit Reet gedeckt ist.

Ein Schlafzimmer im Spitzboden (2 Betten), ein Schlafzimmer im Erdgeschoss und eine Doppelbett-Couch im Wohnzimmer bieten max. 4 Personen Platz. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Schlafzimmer und dem Wohnzimmer, die Küche und das Bad.

Das Ferienhaus wurde im Winter 2017/2018 vollständig entkernt und modernisiert. Es ist dank neuer Heizung ganzjährig nutzbar. Sogar eine Infrarotsauna steht unseren Gästen zur Verfügung.

Haustiere sind auf dem mehr als 2.000 qm großen Grundstück außerhalb des Hauses erlaubt.
Rauchen können unsere Gäste im ehemaligen Sauerkraut-Fass. Grillen ist wegen der Brandgefahr nur im Pavillon gestattet.

Hinweise zur Anreise: Aufgrund der Insellage erreichen Sie das Ferienhaus nicht mit dem Auto. Das können Sie ca. 1 Kilometer von Ihrer Unterkunft entfernt parken und dazu auch unsere Garage nutzen. Zu unserem Blockhaus gelangen Sie zu Fuß über zwei kleine Brücken. Alternativ bieten Ihnen wir einen gratis Kahn-Shuttle über das Wasser bei der An- und Abreise an. Dieser Spreewaldkahn kann von Ihnen auch gemietet werden.

Wichtige Information
Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Ferienhaus-Inhaberin Gabi im vorderen Bereich des Grundstücks am Steg einen Stand mit Gurken, Schmalzbroten und Getränken betreibt. Dieser ist an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferienzeiten der Bundesländer Berlin, Brandenburg und Sachsen geöffnet. Sie sind also in dieser Zeit von 9.30 h bis 17.30 h nicht allein auf dem Grundstück.

Das Ferienhaus „Am Hechtgraben Nr. 5“ ist die Top-Adresse für Angler, Naturliebhaber, Paddler und Kanuten, Wanderer und Radfahrer.

Highlight im Jahr ist übrigens Silvester. Dann darf in Lehde nicht geböllert werden!

Werner & Gabi freuen sich über Ihre Buchung.
Wir bitten Sie, vorranging per Telefon mit uns Kontakt aufzunehmen: 0172 795 40 93

Werner ist übrigens seit 1976 Kahnfährmann und Inhaber des Cafés „Zeitlos“ (Anno 1713) und des Spreewaldladens am Markt, direkt im Zentrum der historischen Altstadt von Lübbenau.

Ausstattung: Wohnbereich, Sat-TV, Radio, Schlafsofa, Esstisch, Küche, Elektroherd, Backofen, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Kühlschrank, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Außenanlage, Garten, Liegewiese, Wasserzugang, Steg, Grill, Infrarotsauna, Angelsteg, Gartenpavillon, Gartenmöbel, Service, Endreinigung inkl., Bettwäsche inkl., Fahrräder inkl., kostenloser Parkplatz, Garage inkl., Kahntransfer inkl., Kanu inkl.

für maximal 4 Personen

ab 110 €/Tag

Von Mai bis September beträgt die Mindestmietzeit 7 Nächte, in der übrigen Zeit 4 Nächte.

Preis pro Nacht: 110,- €
erste Nacht: 150,- € (inkl. Endreinigung)

Im Preis inbegriffen sind alle Nebenkosten wie auch Bettwäsche.

Weitere Extras, die Ihnen zur Verfügung stehen und im Preis enthalten sind:
Infrarotsauna (im Wert von 10 €)
Kahntransport und Ausleihe (im Wert von 50 €)
Massivgarage mit weiterem Stellplatz davor (im Wert von 15 €)
Angelsteg mit 22 m Länge und Beleuchtung (im Wert von 5 €)
Vier Mietfahrräder (im Wert von 24 €)
Drei 2-Sitzer Paddelboote (im Wert von 60 €)
Wir bieten Ihnen diese Gratis-Leistungen im Wert von insgesamt 164 € am Tag dazu –
bezahlen brauchen Sie aber nur 110 € pro Übernachtung (1. Nacht 150 €).

Adresse: An der Giglitza, 03222 Lübbenau/Spreewald, Deutschland